Zusammenfassung

Beim Spiel Freitag Abend in Wersten sollte der nächste Dreier her, damit wir unsere Tabellenführung halten konnten. Es sah auch am Anfang ganz danach aus und wir gingen früh in der 5. Minute durch Kevin (neu) in Führung. Wir hatten 10 Minuten das Spiel im Griff, doch dann verloren wir den Faden und der Gegner glich in der 11. min aus. So wogte das Spiel hin und her. In der 27. min machte Mariusz das 1:2 und Semi erhöhte auf 1:3. So gingen wir mit der beruhigenden Führung in die Pause, in einer sehr ausgeglichenen 1. Hälfte. In der 2. Halbzeit erhöhten wir schnell durch Mariusz und erneut Kevin auf 1:5. Doch ab der 60. min setzte bei uns wieder die Unkonzentriertheit ein und der Gegner kam in 5 Minuten auf 3:5 heran und obendrein wurde noch ein Handelfmeter versemmelt durch Roger verursacht. Die Zuordnung stimmte nicht mehr richtig und wir verloren zu einfach den Ball. Widerum vergaben wir auch hundertprozentige Chancen in Hülle und Fülle. Ein Endstand von 6:12 wäre nicht unmöglich gewesen. Aber trotzdem war es ein tolles und vor allem faires Spiel mit einem auch verdienten Ende für uns. Am Mittwoch spielen wir dann auf unserem „ Lieblingsplatz „ in Ratingen gegen PKLW. Ein wichtiges Spiel vielleicht auf dem Weg zur Meisterschaft. LG euer Ricki!!!!

Spielstätte

Wersten 04
Dechenweg 24G, 40591 Düsseldorf, Deutschland

Ergebnisse

ClubErgebnis 1. HälfteErgebnis 2. HälfteTore totalSpielausgang
A-Team123Verloren
RW Heerdt325Gewonnen

A-Team

Spieler des Clubs 11', 59', 65'

RW Heerdt

Ralf Bernd Torwart
Thomas Hösen Verteidiger
Harald Weber Verteidiger
Kevin Steinmetzer Verteidiger
Norman Fuchs Verteidiger
Semi Najar Mittelfeld 30'
Kevin (Neu) Mittelfeld 5'
Wasili (Neu) Mittelfeld
Sascha Balzer Mittelfeld 56'
Dario Kristo Angriff
Mariusz (Neu) Angriff 27', 50'
Roger Andres Verteidiger
Gabor (Neu)
Torsten Ansmann Mittelfeld
Igor Makarov Mittelfeld

Ein Kommentar

Einer Unterhaltung beitreten