Zusammenfassung

Die Unsicherheiten der letzten Spiele waren uns deutlich anzumerken. Wir wirkten etwas nervös, fingen uns dann aber irgendwie und spielten sogar etwas…Fußball, ja! Gegen SW Bilk ist es immer schwer zu spielen, weil sie einfach körperlich immer präsent sind und uns viel abverlangten. So war es auch schwer, durchzukommen. Bezeichnend war, dass der Treffer zu unserem 1:0 durch einen berechtigten Foulelfmeter fiel, den Semi sicher verwandelte. Wie bei einer Schlange, die auch immer zurückschlägt, verhielt sich unser Gegner, der einige Minuten später den etwas zu weit vor dem Tor stehenden Takeshi überlupfte und damit unsere Führung egalisierte. Das Spiel war äußerst fair, wurde trotzdem hart geführt und auch der Endstand geht so in Ordnung. Unser erster Punkt!

Spielstätte

ESV Blau-Weiß
Flinger Broich 189, 40235 Düsseldorf, Deutschland

Ergebnisse

ClubErgebnis 1. HälfteErgebnis 2. HälfteTore totalSpielausgang
Schwarz Weiss Bilk011Unentschieden
RW Heerdt011Unentschieden

Schwarz Weiss Bilk

RW Heerdt

Takeshi Yamashita Torwart
Harald Weber Verteidiger
Jörg Frank Verteidiger
Roger Andres Verteidiger
Thomas Hösen Mittelfeld
Raoul Menning Mittelfeld
Dario Kristo Mittelfeld
Semi Najar Mittelfeld 61'
Roman Achziger Mittelfeld
Max Richter Mittelfeld
Jörg Hennessen Angriff
René Steinmetzer Angriff
Frank Neumann Verteidiger
Andreas Seifert Mittelfeld

Eine Unterhaltung beginnen