Zusammenfassung

Um es vorweg zu nehmen, diese zwei Punkte waren verschenkt und wir haben uns mal wieder selber geschlagen. Nach teilweise gutem Spiel mit der absolut verdienten Führung, bekamen wir das, was uns immer öfter das Genick bricht. Es ist nicht der erste Treffer der so fällt und es ist auch nicht das erste mal, dass ich mich so darüber aufrege. Nach der, wie gesagt, absolut verdienten Führung spielten wir unseren Part sauber runter. Mit schnellem Spiel ohne großes Risiko hatten wir die bis dahin sehr schwachen Schwarz-Weißen absolut im Griff. Dann, ein Abschlag vom Torhüter der weit in unserem Feld ankommt. Als wäre der Ball nicht bereits eine gefühlte halbe Stunde in der Luft, gehen genau drei Abwehrspieler und genau ein Torwart NICHT auf den auftitschenden Ball zu und der am weitesten wegstehende Peter versucht noch das für ihn Äußerste zu machen und kommt leider zu spät, da springt der Ball dem Gegner vor die Füße und der schließt zum hergeschenkten 1:1 ab. Unser Spiel lief weiter ganz gut dahin und wir erzielten nach, ich würde mal sagen einer etwas überflüssigen Pirouette, die fast schon wieder weg war, doch noch das 2:1 durch Mariusz. Morgenluft, dachten wir alle, doch dann fädelte und kreuzte ein Gegner in unserem Strafraum so klug ein, dass es vom ansonsten guten Harald einen fälligen aber total überfüssigen Elfmeter gab, der natürlich verwandelt wurde. Jetzt zitterten allen die Knie, die jetzt etwas besseren und von uns groß gemachten Schwarz-Weißen waren jedoch doch zu schwach, die in der Luft liegende Führung zu erzielen. Und dann noch eines, das muß ich auch noch loswerden. Warum wird, wenn von der rechten Seite in etwa 20 Metern Entfernung ein Freistoß des Gegners stattfindet, keine verdammte Mauer hingestellt, auch wenn es nur vielleicht zwei Leute sind? Und das zweimal im Spiel? Müssen wir wirklich noch einmal so weit unten anfangen zu erklären wie und warum man eine Mauer baut? Das sollte Fußballern, die unserer Mannschaft spielen eigentlich klar sein! Das war zweimal eine Einladung, einfach mal auf unser Tor zu ballern. Ich weiß nicht wieso, aber der Gegner hat das Geschenk beide male nicht angenommen, andere hätten daraus gerne ein Törchen erzielt. Wir schießen Tore, wir kassieren aber auch immer zu viele, Zeit, dass sich etwas ändert!

Spielstätte

CfR Links Düsseldorf
Pariser Str. 65, 40549 Düsseldorf, Deutschland

Ergebnisse

ClubErgebnis 1. HälfteErgebnis 2. HälfteTore totalSpielausgang
RW Heerdt112Unentschieden
Schwarz Weiss Bilk112Unentschieden

RW Heerdt

Ralf Bernd Torwart
Harald Weber Verteidiger
Frank Neumann Verteidiger
Peter Helbig Verteidiger
Roger Andres Verteidiger
René Steinmetzer Mittelfeld
Raoul Menning Mittelfeld
Semi Najar Mittelfeld
Igor Makarov Mittelfeld
Mariusz (Neu) Angriff 43'
Dario Kristo Angriff 20'
Thomas Weinreich Mittelfeld
Max Richter Angriff

Schwarz Weiss Bilk

Eine Unterhaltung beginnen