Zusammenfassung

Die Geschichte des Spiels ist eigentlich sehr schnell erzählt. Wir waren von Anfang an bei der Sache. Ein kleiner Makel war das eröffnende Tor, das vom Gegner kam. René schoss einen Gegner beim Rauslaufen an und der Ball fiel, ganz in Bayern-Dusel-Manier, dem Gegner wieder vor die Füße. Danach spielten wir wie aus einem Guss. Es war für Rheinland nicht mehr möglich, zurück in die Partie zu kommen, da bei uns alles paßte und wirklich alle super spielten. Rheinland ist eine sehr gute Mannschaft, aber so, wie wir an diesem Abend drauf waren, war es für Rheinland nicht möglich, überhaupt einen Fuß in Tür zu bekommen. Der Anschlußtreffer am Ende der Partie war nachlassende Konzentration. Einen Riesenglückwunsch an die Mannschaft und Hut ab vor der Gesamtleistung!

Spielstätte

CfR Links Düsseldorf
Pariser Str. 65, 40549 Düsseldorf, Deutschland

Ergebnisse

ClubErgebnis 1. HälfteErgebnis 2. HälfteTore totalSpielausgang
RW Heerdt336Gewonnen
DJK Rheinland 05112Verloren

RW Heerdt

René Steinmetzer Torwart
Harald Weber Verteidiger
Norman Fuchs Verteidiger
Kevin Steinmetzer Verteidiger
Roger Andres Verteidiger
Thomas Hösen Mittelfeld
Semi Najar Mittelfeld
Thomas Weinreich Mittelfeld
Sascha Balzer Mittelfeld 39', 45'
Mariusz (Neu) Angriff 12', 52', 70'
Dario Kristo Angriff 37'
Klaus Wynants Angriff

DJK Rheinland 05

Eine Unterhaltung beginnen